Wir leben (für die) Musik!


Aktuelles von der MIR:



Der diesjährige Band-Contest mit 6 grossartigen Bands auf der Bühne im Lokschuppen führte zu einem überraschenden Ergebnis. Wir hatten punktgleich zwei 1. und zwei 2. Plätze!

 

Den 1. Platz teilen sich in diesem Jahr: CREO und K-STE 

Den 2. Platz  belegen die beiden Bands: BIRDCRUST und ZWOA

 

Es war eine äusserst knappe Entscheidung, die neben den Stimmen der kundigen Juroren:

 

Horst Schmidmayer ("BluesClubChiemgau")

Dieter Kannengießer (stellvertretender Landrat)

Jürgen Meyer (stellvertretender MIR-Vorsitzender)

 

letzlich per Phon-Messung durch den Applaus des Publikums mit nur wenigen db Unterschied entschieden wurde (jeder Juror hatte 1 Stimme, das Publikum 2).

Die Geldpreise des Kulturreferates für den Landkreis Rosenheim, die durch den Kulturreferenten

Christoph Maier-Gehring überreicht wurden, mussten wegen der doppelten Punktgleichheit spontan noch ein wenig aufgestockt werden!

 

Wir danken den Musikern und dem Publikum für die tolle Stimmung, dem Kulturreferat und den Juroren für die Unterstützung und unseren ehrenamtlichen Helfern für den tatkräftigen Einsatz.

Vielen Dank auch an die Techniker von xvrecords, sowie den Stadtjugendring Rosenheim.